Stampa
PDF

Bildungsurlaub / Vacanza-studio a Lingua Ideale

 

Die intensiven Italienisch-Sprachkurse von Lingua Ideale werden in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt.

Es stehen folgende Niveaus zur Verfügung:

  • A1 (Anfänger)
  • A2 (Grundwissen)
  • B1 (Mittelstufe)
  • B1+ Handelsitalienisch

Auf Anfrage senden wir Ihnen gern die detaillierten Programme der einzelnen Kurse.

Auf der Grundlage der Richtlinien zum Bildungsurlaub der deutschen Angestellten privater Unternehmen und der Arbeiter im öffentlichen Dienst, sowohl ganz- als auch halbtags beschäftigt, kann ein bezahlter Urlaub von 5 Tagen pro Jahr oder 10 Tagen alle zwei Jahre, zum Besuch von Fortbildungskursen oder regelmäßigen Berufsausbildungstätigkeiten, beantragt werden.

Das müssen Sie machen, um einen Kurs bei uns zu besuchen:

  • Teilen Sie Ihrem Arbeitsgeber mit, dass Sie eine Beurlaubung für einen Fortbildungskurs und regelmäßigem Weiterbildungskurs, als Bildungsurlaub vom Bundesland anerkannt, in dem sich das Unternehmen oder Amt, in dem Sie arbeiten befindet, beantragen.
  • Nehmen Sie unter der Adresse Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo. Kontakt mit der Schule auf, um an einem Kurs teilzunehmen.
  • Geben Sie Ihrem Arbeitgeber die Bestätigung Ihrer Teilnahme am Kurs, der Ihnen den Bildungsurlaub genehmigen wird.
  • Am Ende des Kurses erhalten Sie eine Bescheinigung zur Vorlage bei Ihrem Arbeitsgeber .

Die Anfrage muss dem Arbeitsgeber entsprechend der von den einzelnen Bundesländern vorgesehenen Fristen vorgelegt werden. Das Team von Lingua ideale wird Sie gern bei jeder Phase dieser Prozedur unterstützen.

Zur Zeit werden unsere Kurse in folgenden Ländern anerkannt, an die Sie sich für weitere Informationen wenden können.

Berlin.de mbjs.brandenburg.de
Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen
Referat II D - Berufliche
Qualifizierung
Oranienstr. 106
10969 Berlin
Tel.: (030) 9028 – 1484, 1485, 1482, 1496
Fax: (030) 9028 – 2173
Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo.
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) Brandenburg
Dr. Eva-Maria Bosch
Tel.: (0331) 866 3760
E-Mail
Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo.

 

Auf folgenden Web-Seiten finden Sie allgemeine Informationen bezüglich der Rechte auf Bildungsurlaub:

www.bildungsurlaub.de

www.iwwb.de/metasuche

 


 

I corsi di italiano intensivi di Lingua Ideale sono riconosciuti da alcuni Land tedeschi come Bildungsurlaub.

I livelli disponibili sono:

  • A1 (principianti)
  • A2 (elementare)
  • B1 (intermedio)
  • B1+ italiano per il commercio

Su richiesta saremo lieti di inviarvi i programmi dettagliati dei singoli corsi.

In base alla normativa sulla Bildungsurlaub gli impiegati di ditte private e i lavoratori del pubblico impiego tedeschi, sia a tempo pieno che part-time, possono richiedere un congedo pagato di 5 giorni l'anno o di 10 giorni ogni due anni per frequentare corsi di aggiornamento e attività di formazione professionale continua.

Ecco cosa fare per partecipare ad uno dei nostri corsi:

  • Comunicate al datore di lavoro che intendete usufruire di un congedo per un corso di aggiornamento e formazione continua riconosciuto come Bildungsurlaub dal Land dove si trova la ditta o l'istituzione in cui siete impiegati.
  • Contattate la scuola all'indirizzo Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo. per iscrivervi ad un corso.
  • Consegnate la conferma d'iscrizione al corso al vostro datore di lavoro che vi autorizzerà alla Bildungsurlab.
  • Al termine del corso riceverete un attestato da presentare al datore di lavoro.

La richiesta deve essere presentata al proprio datore di lavoro secondo i termini stabiliti dal relativo Bundesland. Lo staff di Lingua ideale sarà lieto di assistervi in ogni fase della procedura.

Attualmente i nostri corsi sono riconosciuti dai seguenti Land a cui potete rivolgervi per avere maggiori informazioni.

Berlin.de mbjs.brandenburg.de
Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen
Referat II D - Berufliche
Qualifizierung
Oranienstr. 106
10969 Berlin
Tel.: (030) 9028 – 1484, 1485, 1482, 1496
Fax: (030) 9028 – 2173
Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo.
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) Brandenburg
Dr. Eva-Maria Bosch
Tel.: (0331) 866 3760
E-Mail
Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo.

 

Nei seguenti siti potete trovare informazioni generali sul diritto alla Bildungsurlaub:

www.bildungsurlaub.de

www.iwwb.de/metasuche